Landgasthaus Müller

    • Hauptbild

      Hauptbild

  • Loading...

Beschreibung

Bezeichner2305
LandEuropa
RegionDeutschland
UnterregionMosel
OrtMehring (Römische Weinstraße)
ObjektartGaestehaus
Max. Personen2
Mindestaufenthalt1 Tage
Ankunftstagetäglich

    Aus der Internet-Kolumne von Dr. med. Hans-Peter Legal

    Hotel Metzgerei/Weingut „Müller“ (Mehring/Mosel) – ein „Geheimtipp“, welcher an sich keiner mehr ist.

    Der bekannte dt. Zeichner Wilhelm Busch hat einmal gesagt: „Stets findet Überraschung statt, da, wo man`s nicht erwartet hat“.

    Das gilt gewiss über jenen Karl Müller über welchen in den folgenden Zeilen zu berichten sei. Es ist jener liebenswerte Mosel Weinort Gemeinde Mehring, die bereits seit fast 1300 Jahren ihren Standort in Deutschlands schönster Flusslandschaft besitzt. Weinbau betreibt man hier schon seit der Römerzeit. Zeugnisse sind die Römervilla und einige andere Bebauungen.

    In dem angeschlossenen Museum wird ein jeder wissenswertes erfahren. Nach dem das Innendorf neu geschaffen wurde, kann Mehring als lohnenswertes Urlaubsziel bezeichnet werden. Aber es gibt gewiss noch mehr. Einige nette Hotels, Gasthäuser, Pensionen und viele Weingüter empfangen gern die Besucher aus allen Ländern. Mittendrin, unübersehbar liegt jenes Landhotel/Metzgerei/Weingut, wobei der bereits angesprochene Karl Müller sicher die „erste Geige“ spielt. Mit seiner Frau Ulli, betreiben dieses charmante Paar ihren dreiteiligen Betrieb, welcher auf festen Säulen basiert.

    Nachdem Ausspruch von Ralph Waldo Emerson, den amerikanischen Philosophen der da lautet: „Gastfreundschaft besteht aus Wärme, Essen, Trinken und Großer Ruhe“, handeln jene Eigner. Müller, der hagere, agile, dynamisch wirkende Mensch wechselt zweimal täglich seine berufliche Rolle bzw. Kleidung. Tagsüber in der Metzgerei die erstklassigen Fleisch und Wurst Spezialitäten anbietend, überzeugt er mit Fachkenntnis, abends die oft verwöhnten Gäste in höherer Weinphilosophie. Man kennt in der Region seine Adresse und sie wird in „gewissen Kreisen“ herumgereicht wie ein „Geheimcode“. Sollte man nun denken es sei hier elitär, da irrte sich ein jeder.

    Müllers Domizil ist für alle offen. Dabei besteht ein äußerst faires Preis-, Leistungsverhältnis. Das Gastgeberpaar besitzt enorme Leidenschaft am Beruf. Dazu kommt gewisse Kreativität und gesundes Augenmass. Hier werden von Seiten der Küche nur frische Produkte, höchster Qualität und möglichst von heimischen Erzeugern auf die festlich gedeckten Tische serviert. Demzufolge gibt es z. B. „dry aged beef“ (6.Wo am Knochen gereiftes Rumpsteak), Rinderroulade, Gebratenes, Gehacktes oder „Himmel und Erd“ (eine moseltypische Speise) mit edlen Weinen von Weingütern der Region. Es sei unmöglich, in einem Übersichtsartikel jegliche Gaumenfreuden auf zuzählen.

    Eher rate ich, Karl Müller mal selbst in Mehring aufzusuchen – es lohnt sich gewiss das ganze Jahr. Dieser eher intellektuelle Typ, welcher als Beamter oder Lehrer „durchgehen“ könnte, hat gewiss nichts von einer Metzgerstatur im landläufigen Sinne. Er schwärmt und strahlt wenn ihm Kunden nach Lavendelschinken bzw. Rehsalami mit Fenchel ansprechen. Weit über die Grenzen hinaus wird geliefert.

    Betritt man die Räume, fällt auf, dass umfangreiche Renovierungen getätigt wurden. Edle Hölzer und Keramik, zeitlose wertvolle Möbel, künstlerische Elemente und Accessoires prägen den Stil. „Es ist die solide Vornehmheit, welche meine liebenswerten Stammgäste so schätzen“, ist von Müller „rauszulocken“. Das gilt gleichsam für die Zimmer im Hotelbereich, die gemütlich, komfortabel und neuzeitlich sich präsentieren. Ich konnte mich persönlich von den großen Leistungen und dem freundlichen Flair jenes Betriebes überzeugen. Eine Empfehlung fällt gewiss nicht schwer.

    Johann Wolfgang von Goethe sagte einmal: „Kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er hinterlässt, ist bleibend“. Gibt es ein besseres Zeugnis? Ich meine nicht!

    Dr. med. Hans-Peter Legal

    Ausstattung

    Außenbereich

    Parkplatz

    Entfernungen

    Restaurant: 1 m

    Preise

    Preis auf Anfrage

    Belegungsplan

    • geschlossen
    • belegt
    • auf Anfrage
    • frei

    Buchungsanfrage

    Eigentümer / Leistungsträger
    Landgasthaus Müller
    Bachstraße 3
    54346 Mehring (Römische Weinstraße)


    Telefon: +49 (0) 6502 / 99123
    Webseite: http://www.mueller-mehring.de
    E-Mail: info@mueller-mehring.de

    Buchungsanfrage: Landgasthaus Müller

    Unser Netzwerk


    Kontakt

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    +49 (0) 7725 9799040


    © Copyright 2019, Masepo GmbH | Alle Rechte vorbehalten